Drehen

Bei der Fertigung von Zylindern ist das Drehen elementar - es ist eine der Kernkompetenzen der Zerspantechnik. Daher verfügen wir bei INSECO über die entsprechenden Drehmaschinen. Sowohl konventionelle als auch CNC-Drehmaschinen sind bei uns im Einsatz, um die Oberflächen der Zylinder, der Walzen für ihren späteren Einsatzzweck vorzubereiten. Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete und erfahrene Mechaniker der Zerspanung, die motiviert und engagiert Ihren Auftrag erledigen.

Maximale Bearbeitungsdimensionen:

Länge 6 000 mm und Durchmesser 1 200 mm